Weiter zum Hauptinhalt
Aktuelles
17.05.2019

Virtuelles Kraftwerk und Batteriespeicher sorgen für Systemdienstleistungen

Anbindung von 10 MW Batterie für marktübergreifende Flexibilitätsnutzung

Oldenburg, 17. Mai 2019 – Ein neuer Batteriespeicher der Versorgungsbetriebe Bordesholm hat am 13. Mai 2019 erstmalig über das Virtuelle Kraftwerk von energy & meteo systems Primärregelleistung (FRR) in Höhe von 10 MW erbracht. Darüber hinaus sind Batterie und Virtuelles Kraftwerk für alle weiteren Flexibilitätsmärkte geeignet: Neben FRR können auch Minutenregelleistung (mFRR), Sekundärregelleistung (aFRR) sowie Spotmarkt-Flexibilitätspotentiale gleichzeitig geliefert werden.

Bei diesem Projekt übernimmt das Virtuelle Kraftwerk des Energiedienstleisters energy & meteo systems die Bereitstellung der Verteilung der Flexibilitäten für die unterschiedlichen Märkte und die verschiedenen Anlagen im Pool der Energie Vertrieb Deutschland GmbH. Die Tochter des Stromhandelsunternehmens Energi Danmark A/S baut ihr Portfolio in Deutschland derzeit stark aus und plant, in nächster Zukunft auf unterschiedlichen Märkten aktiv zu sein. So ist die Batterie durch ihre kurze Reaktionszeit vorteilhaft für das Bedienen aller Märkte. Die Flexibilitäten können über mehrere Anlagen oder auch über eine einzelne Anlage erzielt werden. „Die bisher sehr erfolgreiche Zusammenarbeit mit energy & meteo systems ist der perfekte Start für unsere Aktivitäten auf dem Weg zu einem umfassenden Portfolio zur Stärkung einer nachhaltigen und kostengünstigen Energieversorgung", erläutert Ferdinand Eggert, Vertriebsleiter bei Energie Vertrieb Deutschland GmbH.

„Durch die marktübergreifende Integration von leistungsstarken Batterien in Virtuelle Kraftwerke können Stromvermarkter flexibel auf unterschiedliche Vermarktungsoptionen reagieren und somit Mehr- oder Minderbedarf z.B. an Regelenergie aufgrund schwieriger Wettersituationen kurzfristig bereitstellen. Die Position der Erneuerbaren Energien auf dem Weg der Energiewende wird dadurch weiter gestärkt", so Timo Buschmann, Projektleiter bei energy & meteo systems.

Die Batterie am Standort Bordesholm wird durch die EU, den europäischen Fonds für regionale Entwicklung EFRF, den Bund und das Land Schleswig-Holstein gefördert.

Über energy & meteo systems GmbH
energy & meteo systems gehört zu den international führenden Anbietern von Leistungsprognosen und Virtuellen Kraftwerken. Zum Portfolio gehören Wind- und Solarleistungsvorhersagen für optimalen Handel regenerativer Energie an der Strombörse und zur Gewährleistung der Netzstabilität. Ein weiteres Geschäftsfeld ist die Software »Virtuelles Kraftwerk«. Dieses vernetzt dezentrale Stromerzeuger und steuerbare Verbraucher über eine gemeinsame Leitwarte und bindet sie an die verschiedenen Energienetze und -märkte an.

Über Energie Vertrieb Deutschland GmbH
Energie Vertrieb Deutschland EVD GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Energi Danmark A/S aus Aarhus und steht für interessante Energielösungen im deutschen Markt. Mit seinem umfassenden Spektrum an Energie- und Ökostromprodukten hat sich das Unternehmen seit seiner Gründung 2014 als feste Größe im deutschen Strommarkt etabliert und zählt zahlreiche große wie kleine Unternehmen und öffentliche Auftraggeber zu seinen Kunden. Neben wirtschaftlichen Lösungen für die Energiebeschaffung verfolgt Energie Vertrieb Deutschland auch mit Nachdruck Strategien und Leistungen zur Stärkung einer klimafreundlichen und nachhaltigen Energiewirtschaft.