Weiter zum Hauptinhalt
DevOps Engineer gesucht

DevOps Engineer (m/w/d)

für den Bereich Softwareentwicklung

Deine Aufgabe:

Als DevOps Engineer (w/m/d) arbeitest du zwischen Softwareentwicklung und IT-Betrieb – dein Augenmerk liegt auf Container-basierten Infrastrukturen und deren Weiterentwicklung.

  • Du administrierst unsere Container-basierten Infrastrukturen, auf Basis von Docker und Kubernetes, die laufend erweitert und verbessert werden.
  • Dabei setzt du Infrastructure as a Code mit Ansible, AWX, Rundeck u.ä. ein.
  • Vorhandene Prozesswege, die mit Build Pipelines und GitLab realisiert wurden, bedienst und entwickelst du eigenverantwortlich weiter.

Dein Profil:

  • Du passt mit einem abgeschlossenen Studium in (Wirtschafts-) Informatik oder IT-Systems Engineering genauso gut zu uns wie mit einer Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (w/m/d) oder du hast einen anderen IT-Background und bereits als Cloud Architect, System Engineer, Softwareentwickler (w/m/d) o.ä. gearbeitet.
  • Container-Plattformen sind definitiv deine Welt: Du bist erfahren in Entwicklung, Betrieb und Administration von Containern mittels Kubernetes oder Docker Swarm zur automatisierten Bereitstellung, Skalierung und Verwaltung von Anwendungen.
  • Mit konzeptionellen IT-Ansätzen wie Infrastructure as a Code bist du ebenso vertraut wie mit Open-Source-Webanwendungen zur Konfiguration, z.B. Ansible, AWX, Rundeck u.ä.
  • Praxiserprobt bist du auch in Betrieb und Optimierung von Datenbanken, vorzugsweise MariaDB sowie Datenbank-Cluster wie Galera.
  • Du arbeitest eigenverantwortlich genauso produktiv und strukturiert wie gemeinsam mit deinem Team und behältst das Ziel stets im Blick.
Was dich bei uns erwartet
  • Du erhältst die Chance, an sinnstiftenden Projekten im Bereich Erneuerbare
    Energien mitzuarbeiten und dein Potenzial sowie deine Ideen einzubringen.
    Dein Arbeitstag ist abwechslungsreich, deine Tätigkeit anspruchsvoll und dein
    Team motiviert.
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag – wir rechnen längerfristig mit dir.
  • Flexible Arbeitszeit und die Erfassung jeder Überstunde: Du musst nicht um 7 Uhr auf der Matte stehen – wichtig ist uns, dass du vollen Einsatz zeigst, wenn
    du da bist.
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege – unsere Chefs haben offene
    Ohren und Türen.
  • Für den kleinen Break zwischendurch gibt es Getränke, Bio-Obst und Snacks
    for free – für den großen Hunger erwartet dich unsere hauseigene Kantine mit
    vegetarischen, veganen und fleischhaltigen Gerichten aus regionalen Produkten.
  • Auch außerhalb unserer Büroräume ist die Stimmung gut, z. B. auf dem
    jährlichen Betriebsausflug, bei Teambuildingmaßnahmen, Weihnachtsfeiern,
    unserem monatlichen Spieleabend etc. – hier reden wir nicht nur über Arbeit.
  • Weitere Benefits: betriebliche Altersvorsorge, Fahrradleasing sowie Fahrradgutscheine oder Sportzuschuss.

Bewerbungsschluss: Wir nehmen fortlaufend Bewerbungen entgegen.

Du fühlst dich angesprochen und willst mit uns die Energiewende gestalten?

Dann bewirb dich mit deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail:

jobs@emsysgrid.de

emsys grid services GmbH
Oskar-Homt-Str. 1
26131 Oldenburg

DevOps Engineer (m/w/d) (Download)

powered by webEdition CMS