Präzise Wind- und Solarleistungsprognosen für Stromproduktion aus Wind- und Solarparks
Präzise Wind- und Solarleistungsprognosen für Stromproduktion aus Wind- und Solarparks
Leistungsprognosen
Leistungs-
prognosen
Virtuelles Kraftwerk zur Vermarktung und Steuerung von Erzeugungs- und Verbrauchsanlagen
Virtuelles Kraftwerk zur Vermarktung und Steuerung von Erzeugungs- und Verbrauchsanlagen
Virtuelles Kraftwerk
Virtuelles
Kraftwerk
Weltweite Einbindung erneuerbarer Energien in die Strommärkte und -netze
Weltweite Einbindung erneuerbarer Energien in die Strommärkte und -netze
Fallbeispiele
Fall-
beispiele

Windeinspeisung Europa.
Wetter ist unsere Leidenschaft!

Illustrativ sehen Sie hier die aktuellen Windströmungen sowie für ausgewählte Länder die vorhergesagte Windenergie-Einspeisung prozentual gemessen an der jeweiligen installierten Gesamtleistung.

Meteo Daten
Meteo
Daten
News
New – energy meteo systems

energy & meteo systems stellt neue Features im Virtuellen Kraftwerk vor

Auf der E-world präsentiert energy & meteo systems vom 6. bis 8. Februar 2018 viele neue Features im Virtuellen Kraftwerk. Am großzügigen Touch Screen können Interessierte u.a. das neue Produkt emsCom, die Abregelungsanalyse sowie die Virtuellen Portfolios kennenlernen. Besuchen Sie uns in Halle 7 am Stand Nr. 7-539, wir stellen Ihnen gerne die vielseitigen Funktionen unserer individuell anpassungsfähigen Software-as-a-Service-Lösung vor.

Wind- und Solarleistungsprognosen in El Salvador und Mexiko

Die Ausbaudynamik der erneuerbaren Energien in Mexiko und Zentralamerika erhöht den Handlungsdruck, auf die einhergehenden Veränderungen zu reagieren und professionell erstellte Leistungsprognosen als Planungsgrundlage für den Dispatch und die Gewährleistung der Systemstabilität einzubeziehen.

Wenn das Windrad mit dem Netz redet

Ein Brennpunkt der Energiewende ist derzeit Schleswig-Holstein. Immer wieder müssen Windkraftanlagen abgeregelt werden, weil es zu wenig Leitungen gibt, um den Grünstrom abzutransportieren. Weicht die tatsächliche Einspeisung zu weit von den Prognosen ab, provoziert das die Gefahr von Black-outs.

Vorherige
nächste

E-world06.-08.02.2018
Messe Essen
Stand 7-539