Weiter zum Hauptinhalt

News

06.08.2020

Redispatch 2.0: Digitale Komplettlösung FuturePowerFlow für Netzbetreiber

Die neu entwickelte Software-Plattform FuturePowerFlow von energy & meteo systems ist die Antwort auf das am 13. Mai 2019 verabschiedete Netzausbaubeschleunigungsgesetz (NABEG) und somit auf Netzengpässe durch erneuerbare Energien. Die Gesetzesvorgaben zur Engpassbewirtschaftung, Redispatch 2.0, müssen von den Netzbetreibern zum 1. Oktober 2021 umgesetzt sein.

29.06.2020

Verlässliche Prognosen für die größten Solarparks der Welt

Oldenburg, 29. Juni 2020 – Im sonnenreichen Süden Indiens erstreckt sich der Solarpark Pavagada über eine bemerkenswerte Fläche von 53 Quadratkilometern und belegt mit einer Gesamtleistung von rund zwei Gigawatt derzeit Platz 2 unter den weltgrößten Solarparks. energy & meteo systems prognostiziert für diesen Park seit Anfang 2020 die Stromerzeugung für die Unternehmen Tata und SB Energy – zwei der größten Betreiber des Parks, die zusammen rund 700 Megawatt Anlagenleistung verantworten.

07.02.2020

energy & meteo systems liefert Solar- und Windleistungsprognosen in die Dominikanische Republik

Ab sofort wird energy & meteo systems für einen Zeitraum von zwölf Monaten Day-Ahead- und Intraday-Prognosen für vier Solar- und neun Windparks mit einer Gesamtleistung von 557 MW an den Übertragungsnetzbetreiber OC-SENI des Karibikstaats ausliefern.

20.01.2020

Startschuss für witterungsabhängigen Freileitungsbetrieb 3.0

Oldenburg/Stuttgart, 20. Januar 2020 – Zur effizienteren Nutzung des bestehenden Stromnetzes haben der Übertragungsnetzbetreiber TransnetBW und der Energiedienstleister energy & meteo systems gemeinsam aussagekräftige Standorte für die Echtzeit-Überwachung von Freileitungen im Netzgebiet von TransnetBW festgelegt.

powered by webEdition CMS